Bitcoin Cash, BAT, Analyse der deklarierten Preise: 09. November

Bitcoin Cash stieg sprunghaft an, verzeichnete einen gesunden Rückzug und überschritt in einem volatilen, aber dennoch zinsbullischen Paar Tage für die Kryptowährung erneut das Widerstandsniveau.

Basic Attention Token kämpfte damit, über seinen längerfristigen gleitenden Durchschnitt zu steigen und seinen langfristigen Abwärtstrend umzukehren, während Decred anscheinend parabolisch verlief.

Bitcoin Bargeld [BCH]

Das kurzfristige Momentum für die BCH hat sich in der vergangenen Woche nach oben gedreht, nachdem es eine bullishe Divergenz bildete und an der Seite der ETH in die Höhe geschnellt ist.

Tatsächlich bewegte sich der RSI zum Zeitpunkt der Drucklegung über Null, was auf einen Aufwärtstrend hindeutet. Darüber hinaus verzeichnete der Kurs einen Rückzug von $275, bevor er sich erholte und wieder auf dieses Niveau kletterte, wobei der BCH in den kommenden Tagen wahrscheinlich noch höher klettern wird.

In anderen Nachrichten gab Kraken kürzlich Unterstützung für den Bitcoin Cash Node bekannt, da der Hard Fork-Termin näher rückt.
Grundlegende Aufmerksamkeitsmarke [BAT]

Basic Attention Token hat in den letzten Tagen ein positives Kaufvolumen verzeichnet, aber im letzten Monat haben die Verkäufer den Markt dominiert. Dies wurde auch vom OBV hervorgehoben.

Im Laufe des Monats Oktober bildete der OBV eine Reihe von niedrigeren Höchstständen, während in den letzten Tagen eine Reihe von höheren Tiefstständen in den Charts verzeichnet wurde. Ob dies ein Aufschwung oder der Beginn einer Erholung für BAT ist, war zu diesem Zeitpunkt unklar.

BAT konnte nicht über seine 200 SMA (violett) hinaus ansteigen, was darauf hindeutet, dass den Bullen die Kraft fehlte, die langfristige rückläufige Stimmung zu überwinden. Schließlich zeigte der CMF zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ein Gleichgewicht zwischen Käufern und Verkäufern auf dem Markt.

Decred bildete eine parabolisch ansteigende Kurve (gelb) und verzeichnete innerhalb weniger Tage Gewinne von fast 60%. Unter Verwendung des Fibonacci-Retracement-Tools zeigte sich, dass 50% Retracement dieser Bewegung bei $14,9 lag.

Es ist zu erwarten, dass die DCR nach Korrektur dieses Anstiegs in den kommenden Tagen auf 15,5 $ fallen würde, mit einem möglichen Rückgang auf bis zu 14,9 $.

Schließlich korrigierte der Stochastische RSI ebenfalls nach unten, was darauf hindeutet, dass der DCR in den nächsten Stunden einen leichten Pullback bis nahe der 16,7 $-Marke erleben könnte.